a.marczali_gr

Adrienn Marczali

Ernährungscoach

Ich heiße Adrienn Marczali. Als Jugendliche habe ich schon in den Anatomiebüchern von meiner Mutter geblättert und mit voller Begeisterung ihren Erzählungen über den menschlichen Körper zugehört. Trotzdem habe ich mir mit 18 einen wirtschaftlichen Beruf gewählt, da ich dachte, dass mir die Wirtschaft mehr Herausforderung bieten kann. 

Sport und gesunde Ernährung hängen meistens zusammen. Wer regelmäßig Sport treibt, interessiert sich auch für die richtige Ernährung, um zu wissen, was sein Körper für seine optimale Funktion braucht. Bei mir war es auch nicht anders. 

Jedes Fitnessportal hat eine Low-Carb, aber High-Protein Ernährung für Muskelaufbau empfohlen. Also ich habe die verschiedensten Eiweiß-Diäten ausprobiert. Allerdings ist meine sportliche Leistung nicht besser geworden und ich war mit meiner Figur weiterhin unzufrieden.
Noch dazu ist es mir nach dem Essen immer öfter schlecht gegangen und ich habe Verdauungsprobleme gehabt. Ich war ganz ratlos, weil ich dachte, dass ich mich gesund ernähre, wie kann ich dann ständig krank sein und wieso stimmt meine Verdauung nicht. Ich habe sogar Hautausschläge bekommen. 

Dann habe ich einen Artikel über die stoffwechselgerechte Ernährung gelesen. Dieser Artikel war der erste Augenöffner und es ist mir klar geworden, dass wir nicht alle gleich sind. Das Bedürfnis unseres Körpers ist sehr individuell. Ich habe dann entdeckt, was für Schäden die falschen Diäten in meinem Verdauungstrakt verursacht haben. Meine Verdauungsstörungen sind auch dadurch entstanden.

Im Jahr 2016 habe ich endlich auf meine innere Intuition gehört und habe meine Ausbildung zur diplomierten Ernährungstrainerin begonnen. Immer mehr Bekannte haben nach meiner Meinung gefragt und es hat mir noch mehr Motivation zu meinem Studium gegeben. So hat mich eigentlich mein zweiter Beruf gewählt. 

Neben der Ausbildung habe ich verschiedene Seminare und Veranstaltungen über Ernährung und aus Ernährung resultierende Krankheiten besucht. Die Ausbildung zur diplomierten Ernährungstrainerin habe ich im Jahr 2018 absolviert. 

Meiner Meinung nach kann man über dieses Thema nie genug wissen, und die Weiterbildung bzw. die Beobachtung der neusten Forschungsergebnisse spielen bei mir eine große Rolle.
Meine Ausbildung habe ich noch im Jahr 2018 mit einer 3 monatigen Weiterbildung über „angewandte Ernährungswissenschaft und funktionelle Ernährung” ergänzt, damit ich die Gesundheit meiner Kunden noch mehr fördern kann.
Durch mein Coaching wird Ihnen bewusst werden, wie Ihr Körper funktioniert, welche Zeichen er Ihnen gibt und wie Sie auf diese Zeichen mit einer Ernährung, die Ihren Bedürfnissen angepasst ist, richtig reagieren können. 

Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen
Adrienn Marczali
Ihr Ernährungscoach 

Diese Webseite verwendet Cookies