Die 90 Tage Detox- und Entgiftungskur zur Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft

Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir

Kaufen Sie jetzt Ihre 3 Monatspackung!

Sie wollen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur innerhalb von nur 90 Tagen:

indem Sie:

In unserer 90-Tage-Entgiftungskur zeigen wir Ihnen, wie Sie sich innerhalb von nur 28 Tagen

Sie erhalten:

eine Anleitung mit konkreten Empfehlungen und Tipps, was Sie tun können, um Ihren Körper von Woche zu Woche mehr zu entschlacken und zu entgiften, jahrelang angesammelten Ballast wieder loswerden und gleichzeitig die chronisch ausgehungerten Zellen mit allen nötigen Stoffen versorgen.

Nach dieser Detox-Kur wird es Ihnen so gut gehen, wie schon lange nicht mehr, Sie werden Ihren alten Tatendrang zurückerobert haben und im Nu werden auch Ihre Kleider lockerer sitzen. Versprochen!

Vorzeitiges Altern ist von der Natur nicht vorgesehen

Normalerweise regeneriert und verjüngt sich unser Körper zyklisch und das jeden Tag aufs Neue. Die Natur hat dafür Phasen der Entgiftung und Ausscheidung, der Nährstoffaufnahme und Verstoff- wechselung sowie auch der Regeneration und Wiederherstellung vorgesehen.

Diese Zyklen durchläuft der Körper alle 24 Stunden aufs Neue. Sie werden durch unser zentrales Nervensystem gesteuert, insbesondere durch den Sympathikus und den Parasympathikus. Diese beiden Zentren stehen in direktem Kontakt mit den Hormondrüsen und bestimmen, welche Hormone gebildet werden und ob der Körper Energie freisetzt oder aufnimmt.

Über den Verlauf von 24 Stunden wechseln sich Sympathikus und Parasympathikus ab und sorgen durch ihr harmonisches Zusammenspiel für den ständigen Wiederaufbau unserer Zellen.

Wenn wir von Reinigung, Entschlackung und Verjüngung sprechen, meinen wir damit die Wiederherstellung eines an sich völlig normalen Vorgangs, der durch die heutigen Umweltbedingungen und unsere modernen Lebensgewohnheiten leider immer früher ins Stocken gerät.

Wenn der von der Natur aus vorgesehene Wechsel zwischen Entgiftung und Erneuerung optimal funktioniert, können wir sogenannte „Alterserscheinungen” wie Faltenbildung, Leistungsabfall, Haarausfall, Gelenkerkrankungen und Abnutzungs- erscheinungen, Arthrose, Bluthochdruck, Herzkreislauferkrankungen, Übergewicht und andere Zivilisationsbeschwerden vorbeugen und in vielen Fällen sogar wieder rückgängig machen.

Diese Erscheinungen sind die Folgen unserer Lebensgewohnheiten und keine Zeichen des voranschreitenden Lebensalters. Je älter wir werden, desto größer sind einfach nur die Chancen, dass unser Stoffwechsel infolge falscher Ess- und Lebensgewohnheiten sowie ungünstiger Umwelteinflüsse gestört wird.

Je länger wir uns falsch ernähren, desto länger sammeln sich Abfallprodukte und Giftstoffe an, die nicht optimal ausgeschieden werden können. Ein chronischer Nährstoffmangel verhindert die ausreichende Neubildung von Zellen, wir sehen dann schneller alt und verbraucht aus.

Die drei Säulen unserer Detox- und Entgiftungskur

1. Verjüngung und Neuaufbau benötigen die richtigen Nährstoffe

Damit unser Körper sich entschlacken bzw. entgiften und damit immer wieder erneuern kann, benötigt er die dazu entsprechenden Aufbaustoffe. Diese müssen zum einen in unserer Ernährung vorhanden sein und zum anderen muss der Körper in der Lage sein, diese Stoffe auch aufzunehmen und zu verwenden.

Die Optimierung der Ernährung ist demnach ein wichtiger Schlüsselfaktor in unserem Programm. Wir zeigen Ihnen, wann Sie was essen können, um Ihren Zellen all das zu geben, was Sie für einen optimalen Stoffwechsel benötigen – und zwar ohne dabei auf kulinarische Highlights verzichten zu müssen.

2. Verjüngung und Regeneration benötigen den Abbau von Stoffwechselblockaden

Alterung hängt im Wesentlichen von der Kommunikationsfähigkeit unserer Zellen ab. Je besser die Informationen von Zelle zu Zelle bzw. von Zelle zu Bindegewebe weitergegeben werden können, desto besser funktioniert unser Stoffwechsel und damit der natürliche Prozess der Verjüngung. Störfaktor Nummer 1 sind dabei Abfallstoffe, die der Körper nicht ausscheiden kann und die er irgendwo einlagern muss.

Diese sogenannten Schlacken blockieren den Kommunikationsfluss, verändern den pH-Wert der umliegenden Körperflüssigkeiten und den Widerstand der Zellmembranen. Sie stören unser Immunsystem, begünstigen Entzündungsprozesse, führen zu Einlagerungen und Verhärtungen an unseren Blutgefäßen, verlangsamen den Stoffwechsel, begünstigen damit Übergewicht, treten als unliebsame Dellen an Oberschenkeln in Erscheinung (Cellulite) und sorgen ganz allgemein gesprochen für eine vorzeitige Alterung.

In unserer Entgiftungskur stellen wir Ihnen daher verschiedene Weg dar, wie Sie sich dieser ungebetenen Gäste wieder entledigen können. Dabei steht die Reinigung des Verdauungssystems im Vordergrund, insbesondere die des Darms. Durch Einläufe und die Einnahme von Toxinen bindenden Substanzen werden gezielt Gifte und Ablagerungen aus dem Magen-Darm-Trakt ausgeleitet.

Die Reinigung des Bindegewebes erfolgt durch die Anregung der Lymphtätigkeit und der Verbrennung von gespeichertem Unterhautfettgewebe. Beides erreichen wir durch körperliche Bewegungsmaßnahmen und äußerliche, basische Anwendungen, die auch zugleich die gelösten Giftstoffe über die Haut ausleiten.

Wir verraten Ihnen, welche Stoffe Sie in Umwelt und Ernährung Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit zuliebe besser meiden sollten und zeigen Ihnen, wodurch sich diese ohne Verlust ersetzen lassen. Daher müssen wir zunächst einmal dafür sorgen, dass kein neuer „Müll” mehr hinein kommt. Dazu konzentrieren wir uns in erster Linie auf Veränderungen bei der Auswahl von Körperpflegeprodukten und Lebensmitteln.

3. Der Zeitpunkt ist entscheidend

Der Körper arbeitet in unterschiedlichen Zyklen, in denen er entweder für die Aufnahme und Verwertung von Nährstoffen bereit ist oder mit der Freisetzung von Energie und Ausscheidung von Stoffwechselrückständen beschäftigt ist. Diese Zyklen durchläuft der Körper alle 24 Stunden aufs Neue. Sie werden durch unser zentrales Nervensystem gesteuert, insbesondere durch den Sympathikus und den Parasympathikus.

Diese beiden Zentren stehen in direktem Kontakt mit den Hormondrüsen und bestimmen, welche Hormone gebildet werden. Wenn wir zum falschen Zeitpunkt essen, kann der Körper die zugeführten Nährstoffe nicht richtig aufnehmenund unsere Zellen bleiben mit lebenswichtigen Stoffen unterversorgt. Selbst die qualitativ hochwertigsten Lebensmittel können dann nicht wirklich verdaut werden und unser Verdauungssystem wird überlastet.

Die kaum oder nur halb verdauten Nahrungsmittel verlangsamen den Stoffwechsel und blockieren die Entgiftung von Stoffwechselschlacken und Toxinen. Mit der Zeit führt das zu einer zwar langsamen, aber schleichenden Verschlackung des gesamten Organismus, chronischem Energiemangel und zellulärer Unterversorgung. Wenn wir die natürlichen Phasen der Nahrungsaufnahme und der Entgiftung unterstützen, reguliert sich der Körper von selbst.

Wir brauchen uns deshalb nicht zu kasteien oder übermäßig anzustrengen. Wir geben dem Körper das, was er braucht und zwar genau dann, wenn er es am besten verwerten kann. Zugleich vermeiden wir ganz bewusst, was ihn am meisten belastet.

Wenn wir ihn dann noch ein wenig unterstützen beim Entsorgen der „Altlasten”, wird es nicht lange dauern bis die Energie und Jugendlichkeit zurückkommt. In unserer Entgiftungskur zeigen wir Ihnen, wie Sie sich ganz einfach nach diesen natürlichen Zyklen richten können, damit Ihr Körper direkt mit der Entgiftung, Regeneration und Verjüngung beginnt.

Beginnen Sie am besten noch heute die Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen

Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand und verlassen Sie sich nicht einfach auf konservative Behandlungsmethoden. Sondern achten Sie auf Ihren Körper, meiden Sie schädigende Einflüsse und schenken Sie ihm die Nähr- und Vitalstoffe, die er benötigt.

Mit unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur der 90 Tage Entgiftungs Kur bieten wir Ihnen den Einstieg in eine dauerhaft gesündere und bewusstere Lebensführung.

Sie haben die Wahl

Wieso wir die 28 Tage Entgiftungs Kur entwickelt haben

Unserer Überzeugung nach können wir nur dann unser volles Potenzial leben, wenn wir gesund sind und uns ausreichend Lebensenergie zur Verfügung steht.

Die heute von Stress geprägte Lebensweise, die Minderung der Qualität unserer Lebensmittel, das Ansteigen von Umweltgiften sowie weit verbreitete schlechte Ernährungs- und Lebensgewohnheiten führen leider dazu, dass sich unsere Akkus vorzeitig verbrauchen. Das muss nicht sein!

Eine regelmäßige Entschlackung und Reinigung unseres Körpers ist heute wichtiger denn je!

Nach jahrelangem Aneignen von Wissen und unzähligen Selbstversuchen haben wir in der 28 Tage Entgiftungs Kur diejenigen Methoden zur Entschlackung und Entgiftung des Körpers zusammen- gestellt, die sich sowohl unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten als auch unserer eigenen Erfahrung gemäß bestens dazu eignen, den Körper sanft, aber dennoch hoch effektiv zu entschlacken und entgiften.

Auch unsere Kunden sind begeistert von dem Mehr an Lebensenergie, dem Weniger an Körpergewicht und vor allem dem neuen Lebensgefühl, das durch unsere Entschlackungs- und Entgiftungskur erzielt wird. Hier geht´s zu den Kundenrückmeldungen>>

Die 28 Tage Entgiftungs Kur vereint Altbewährtes mit neusten Erkenntnissen

In unser Programm zur Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft sind sowohl altbewährte als auch neuste Erkenntnisse aus der Epigenetik, der Umweltmedizin, des Ayurvedas, der Zellforschung, der natürlichen Gesundheitsvorsorge als auch der Bio-Chemie eingeflossen.

This is the heading

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

This is the heading

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

This is the heading

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Click Here

Enter your title

Enter your description
$ 39
99
Monthly
  • List Item #1
  • List Item #2
  • List Item #3
Popular

Diese Webseite verwendet Cookies